Mittwoch, 27. November 2013

Gewinner Tassen-Contest und das schöne Holland ;)

Tadaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa....

Hier kommen sie, die 

Gewinner des Tassen/ Sprüchecontests


Voller Stolz präsentiere ich die neuen Modelle und kann sagen, Ihr habt es mir nicht leicht gemacht.
So haben wir nicht 2, nicht 3, sondern ganze 5 ausgewählt!

Um es noch etwas spannender zu machen, ist es nun an Euch, zu suchen, ob EUER Modell dabei ist ;) und wenn ja, dann brauche ich nur noch Eure Versandadresse bitte per Mail an Isabelle@zacher-finet.de



Gewonnen haben also alle, die Ihren Spruch auf einer der abgebildeten Tassen finden können.





Wichtig aber: Alle anderen müssen auch nicht traurig sein, denn Vieles gefällt mir und uns so gut, dass wir sicherlich noch mehr auswählen werden :) Also schaut immer wieder rein um es nicht zu verpassen. Ich werde es dann hier posten.

Ihr habt das wirklich toll gemacht und ich sage nochmal DANKE ♥ an alle, die den Spaß mitgemacht haben!




Tja und wie befürchtet Ihr Lieben Leute, habt Ihr mich nun gnadenlos verschuldet- denn ja, nun ist die 30er Mitgliedermarke geknackt und damit befinde ich mich mit 3 Give Aways  im Rückstand und Ihr bringt mich echt ins Schwitzen, auch wenn es draußen schlotterkalt ist ;)



Ehrlich mache ich mich diesbezüglich noch diese Woche. Wenn Ihr das nicht verpassen wollt, schön aufpassen ne ;) Es wird das nächste oder übernächste Posting. Seid gespannt auf demnächt "in diesem Theater" ;)

----------  ♥ -----------

So, dann kommen wir nochmal schnell zu

HOLLAND im November


Absolut Isabelle-typisch und das glaubt mir eh mal wieder keiner.
Holland ist toll und Holland ist schön. Für die, die es nicht wissen: Ich war da wegen meiner Ausstellungseröffnung in der Galerie Van Bellen Art.

Das Positive ist die Galerie, die Ausstellung selbst und mein Ausblick aus dem Hotelzimmer :)
Seht selbst... die Ruhe kann man förmlich sehen oder nicht?



Die Galerie liegt in Willemstad und man meint, der ganze Ort würde nur aus dem kleinen Hafen, der Mühle und dieser Süßen Allee bestehen, wo sich rechts und links gaaaaanz süße Geschäfte befinden (die leider zu hatten, als ich Zeit zum Schauen gehabt hätte).

In dieser Allee befindet sich auch die Galerie Van Bellen Art und ich finde diese wirklich traumhaft schön. Dazu kommt, dass sie von einem wirklich netten Galeristen geführt wird.

Und nun muss ich mal kurz ausholen....


Ich war ja bereits zu einem ersten Gespräch in Holland. Da bin ich nach Amsterdam geflogen. Auf dem Flughafen ging mir der Riemen meiner Tasche kaputt. Ich dachte okay, nicht so schlimm, hast ja noch den langen Tragegurt. Tasche umgerüstet und gut war. 10 Minuten später brach das Metall der Schnalle von genau diesem Tragegurt ( das Metall- halloooooo).
Auf dem Weg nach Willemstad mit dem Mietauto realsierte ich dann, dass es ein Umweg war, nach Amsterdam zu fliegen. Rotterdam wäre näher gewesen, aber gut- kein Problem. In Willemstad verbrachte ich einen tollen Tag aber Abends ging mein Handy dann kaputt.

DAS alles speichert jetzt mal ab bis hierher.

DIESMAL fuhr ich von Berlin aus mit dem Auto... Die Ausstellung in den herrlichen Räumen ist wirklich wirklich schön wie ich finde (und läuft übrigens bis Januar).


Nun ging es aber los, dass ich aus Gründen, die mir wirklich peinlich sind und die ich hier definitiv nicht näher benennen werde, vieeeeeel zu spät loskam. Panne 1.
Panne 2 ließ nicht lange auf sich warten und schwupps, stieg noch vor Magdeburg mein Navi aus. Super- und das mir, wo ich meine, ich bräuchte manchmal ein Navi um ins eigene Schlafzimmer zu finden.


Meine große Tochter hat mir dann in ca 50 Whats App Nachrichten die Wegbeschreibung gemailt. Ca 5 Minuten nach der letzten Nachricht (sorry Céline) fand ich dann den Fehler: Die Chipkarte war rausgesprungen, weil die sich in dem Auto echt an einer dusseligen Stelle befindet... Janz toll wa?!

Panne Nr 3. Isabellchen denkt sich natürlich morgens: Machste Dich ma schöööön für Deine Gäste und Bilder, Lockenstab ausgepackt, erste Haarsträhne eingedreht, der Lockenstab surrt, surrt, macht summ-summ-suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuum und dann kurz nur noch ssssssssss und dann? Ich sag es Euch: Dann GAR NICHTS MEHR! OMG! Okay, sah ich halt aus wie Struwelpeter (ich glaube, der schreibt sich anders) auf der Flucht... aber es gibt ja Schlimmeres!

Nämlich Panne Nr.4. Noch vor der Eröffnung sitze ich inmitten dieser langezogenen Galerie mitten auf dem Fußboden und "entstaube" liebevoll eines meiner Bilder. Ich höre ein Geräusch, wie das Fallen eines Blattes und frag mich noch "was kann das sein", da kracht es schon über mein Gesicht, und landet mit einem tierischen Wums mitten auf meinen Händen und zerschlägt dabei das schöne Bild :( WAS das war? Eine großé Rahmeninstallation in Metallfassung mindestens im Format 100*100, die an der Decke hing. Da hing sie bereits seit einem Jahr. Erst als ich genau darunter sitze auf diesem 1 m², obwohl ich 300 zur Auswahl gehabt hätte, entscheidet sich dieses Mistvieh, nicht länger halten zu wollen. Eine Schraube hat sich kurz in meine Hand gedrückt, ich habe zwei ziemliche Prellungen und ein Paar Abschürfungen aber bin ja einfach nur froh, dass mir nicht mehr passiert ist.

Auch der Galerist, der dann angerannt kam um das Teil von mir herunter zu heben, konnte nicht fassen, warum ich nun ausgerechnet DA saß... Stellt Euch aber vor, da wären 5 Gäste drunter gestanden und das Teil hätte jemanden erschlagen.... Dann war es so schon ganz gut. Ich habe ihn nur gefragt, ob er das immer so macht... Der Wert der Arbeiten von verstorbenen Künstlern steigt ja rasant ;) Ich brauchte dann erstmal nen Kaffee und eine Zigarette auf der Terrasse um zu mir zu kommen und war eine Weile von fassungslosem Lachen begleitet (Ja ich lache in solchen Situationen immer am liebsten- is besser als Heulen).

Also Mädels? Welcher Geist sitzt da in Holland? Der will mir genau was bitte sagen? Dass ich da lieber nicht mehr hinkomme oder was? Komisch is schon neeee. (Daher übrigens der weiße ausgewählte Becher oben- DAS passte gerade). Ich lasse mich jedenfalls nicht vertreiben! Basta! Da kennt mich das kleine Holländische Monster aber nicht, welches da scheinbar irgendwie auf mich lauert. Das kann mich beim nächsten Besuch gerne mal richtig kennen lernen ;) ! Nicht mit mir!

Die beiden Gesichter habe ich übrigens dort vor Ort gemalt, wobei aber nur das untere fertig ist. Ich mag diese Püppi sehr... Ihr auch?

Schön war auch, dass ich dann das Schaufenster des Ladens gegenüber entdeckte und da stand doch echt der Name von meinem jüngsten Sohn PIET ♥

Das fand ich dann wieder sehr schön und hat es rausgerissen :) Und von dem Rest lasse ich mich einfach gar nicht beeindrucken.
Ihr dürft also mit mir gespannt sein auf meine nächste Hollandreise.
Holland, ich komm wieder, keine Frage und ich mag Dich trotzdem :)

So Ihr Lieben, ich muss noch was tun!
Habt Ihr einen schönen Abend ♥
Vergesst nicht Eure Adressen und verpasst die nächsten Posts nicht ;)

Liebe Grüße, Eure

Kommentare:

  1. Die Tassen sind ja wirklich toll geworden, ich hätte ja auch so gerne mitgemacht, hatte aber durch die Uni so viel zu tun und wenn ich im Stress bin, dann verwandle ich mich in einen total unkreativen Haufen. (Meine Mutter wartet seit ihrem Geburtstag auf das Audrey Hepburn Gemälde, dass ich ihr versprochen habe, zu malen :D Ihr Geburtstag war im September!) Ich habe gefühlte 3000 Italienisch-Vokabeln, die ich bis Dezember gelernt haben muss und eine Hausarbeit muss auch noch geschrieben werden. :D Da wollte mir einfach kein toller Tassen-Spruch einfallen! Aber die Tassen sind wirklich toll geworden :) :)
    Und deine Holland-Reise? Oh man, da hast du ja was erlebt! Zum Glück ist nichts schlimmeres passiert, als das Ding vom "Himmel" gefallen ist! Aber die Bilder sind der Wahnsinn, wirklich unglaublich toll! :)

    Liebes Grüßchen, deine Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Isabelle,
    da hast du ja echt 'was mitgemacht!!! Donnerwetter......wo ist die schwarze Katze??? Das alles dann doch noch geklappt hat,
    ist ja super. Die Tassen sind auch 'ne Wucht. Die beiden neuen Bilder finde ich mega klasse - echt der Hammer. Schöne Mädels, weiter so, du kannst noch viel mehr....... Weiterhin alles Gute und viel Glück bei deiner Ausstellung in Holland.
    LG Gundi aus Hannover

    AntwortenLöschen